Hans-Joachim Prager


1952 - in Dessau geboren











sein

erwachen

wahrnehmen

das wirkliche und

das unwirkliche verarbeiten

schöpferisch gestalten

sichtbar werden

kunst

                  c - Hans-Joachim Prager, 2008

1989 - erste künstlerische Arbeiten,

inspiriert durch die Formen- und Farbzuordnung der Kandinsky-Klasse am

Bauhaus Dessau

 

1998 - erste Ausstellung im Rathaus Wendlingen,

danach folgen Ausstellungen in Leipzig, Stuttgart, Fellbach, Esslingen,

Wernau, Böblingen, Baden-Baden, Plochingen, Nürtingen, Bad Rappenau

 

2002 - Mitglied der Künstlergruppe EXPERIMENT

 

2010 - Mitglied im Kunstverein Nürtingen e.V.

 

2014 - Mitglied im Syrlin Kunstverein e.V., Stuttgart

Aktuelles