Die Künstlergruppe Experiment hat es sich zur Aufgabe gemacht jedes Jahr zur langen Nacht der Stuttgarter Museen mit den Besuchern eine Publikumsskulptur entstehen zu lassen.

In der Schreinerei Zwinz haben wir dafür einen idealen Rahmen gefunden.

Es entstanden raumgreifende Objekte, die im Laufe der Nacht wuchsen.

 

Eines der Geheimnisse des künstlerischen Schaffens ist, ganz im gegenwärtigen Moment zu sein. Im kreativen Tun sind wir ganz hier und präsent, nicht in der Vergangenheit und nicht in der Zukunft, sondern wir erleben präzise die Gegenwart.

 

Die Besucher der langen Nacht, die sich auf das Experiment der Publikumsskulptur einlassen, können diese lebendigen  Momente des kreativen Schaffensprozesses erleben.

 

Durch die Teilnahme vieler Menschen entsteht etwas erstaunlich Neues, das sich vorher nicht absehen lässt. Darauf müssen wir als Künstlergruppe uns wiederum einlassen.

 

Nicht zu unterschätzen sind aber auch die Vorbereitungen, die getroffen werden  müssen.

Das Jahr über experimentieren wir mit verschiedenen Materialien, um herauszufinden was angeboten werden kann

-         mit Menschen, die wir nicht kennen

-         mit einer unbekannten Anzahl von Menschen

-         mit Menschen, die Kunstinteresse gemeinsam haben

-         mit beschränkten Mitteln

-         mit ungefährlichen Materialien

um in einer Nacht ein Gemeinschaftswerk von erstaunlicher Größe entstehen zu lassen.

 

Dies ist uns in den letzten Jahren überzeugend gelungen. Es haben sich jeweils über 100 Menschen während der langen Nacht der Stuttgarter Museen an unserer Publikumsskulptur aktiv beteiligt.

 

Viele kommen jedes Jahr um zu sehen was wir vorbereitet haben und um erneut mitzumachen.

Wir sehen dem nächsten Jahr gespannt entgegen.

Die Vorbereitungen laufen.

Aktuelles

 

Wir sind wieder dabei:

In den Werkstatträumen der Schreinerei Zwinz, Weberstr.57-70182 Stuttgart,

starten die EXPERIMENTalisten eine interaktive Aktion mit dem Publikum.

Gleichzeitig findet in der Galerie der Schreinerei Zwinz (Weberstr.4) eine Ausstellung von Bildern und Objekten der Mitglieder der Künstlergruppe

statt.

Öffnungszeiten: 

täglich von 12-20Uhr